Get Social

„Liebster Blog“ – Award Vergabe

Vor ein paar Tagen habe ich erst den Award bekommen und mich seitdem auf die Suche nach Kandidaten gemacht ^^

Hinter dem Award steckt eine sehr schöne Absicht, und für jeden der die „Regeln“ noch nicht kennt, für den gibt es hier nochmals die Regeln:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.
Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Aber was ist ein Blogger-Neuling genau ?
Für mich sind es, abgesehen von den ersichtlichen „weniger als 200 Lesern“, Blogs die jünger als ein Jahr sind (wie ich) und unter diesen habe ich folgende schöne Blogs gefunden ^^
Ich kann nur sagen, weiter so, denn es kann ja nie genug gute Food-Blogs geben ;)

Suprise! Suprise!

Kaum zwei Tage nicht im Land, schon passiert was und man kann noch nicht einmal gleich antworten um sich gleich zu bedanken ^^

In den weiten des Blog-Universums gefunden zu werden, bedarf es schon ein wenig Glück und Durchhaltevermögen für Neulinge wie mich.
Um diesen Bloggern eine Chance zu geben entdeckt zu werden gibt es den Award „Liebster Blog“ und genau diesen habe ich jetzt erhalten :)

Und zwar von Kati, die in Ihren schönen Blog „Zahnfee im Zuckerrausch„, durch die weiten Ihrer süßen und deftigen Köstlichkeiten führt.

>Zahnfee im Zuckerrausch< Danke nochmals an dieser Stelle Kati :) Für einen korrekten Ablauf muss ich nun dafür sorgen, das fünf weitere Blog-Frischlinge, Ihre Chance erhalten. Und so geht der Award seine Runden ^^ Und ich gehe auf die Suche :)